Ausbildung zum Konstruktionsmechaniker/-in mit Fachrichtung Stahl- und Metallbau

Allgemeine Informationen zum Berufsbild:

Konstruktionsmechaniker/- in stellen Bauteile, Baugruppen und Metallkonstruktionen aus Blechen, Rohren und Profilen durch manuelle und maschinelle Fertigungsverfahren her und montieren diese anschließend an Karosserien, Verkleidungen, Türen, Toren, usw. Dabei orientieren sie sich stets an Stücklisten und Zeichnungen. Das Montieren geschieht durch Schweißen, Sägen, Bohren und Verschrauben der entsprechenden Bauteile. Bei größeren Stückzahlen kommen die CNC-gesteuerten Maschinen zum Einsatz. Schließlich fügen sie die vorgefertigten Baugruppen zu einer Einheit zusammen. Dabei benötigen sie Kenntnisse über angewandte Materialien und Verfahren. Außerdem übernehmen sie Wartungs- und Instandhaltungsaufgaben.

Details:

Schulabschluss:
Realschulabschluss, Hauptschulabschluss

Bewerbungsunterlagen:
Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Zeugnisse

Ausbildungsbeginn:
01.08.2018

Ausbildungsdauer:
3,5 Jahre, duale Berufsausbildung

Ausbildungsplätze:
2

davon freie Plätze:
2

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte
schriftlich oder in digitaler Form an:

Siedenburger Stahl+Glasbau
GmbH & Co. KG
Auf der Welle 10
32369 Rahden

Ansprechpartner:
Inge Freund
Fon: (+ 49 5771) 9 19-0
Fax: (+ 49 5771) 9 19-1 00
E-Mail: freund@siedenburger.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Stand: 04.08.2017.

Gern informieren wir sie ausführlich

Siedenburger Stahl+Glasbau GmbH & Co. KG

Stahl- und Glasbau ist unsere Leidenschaft. Wir produzieren und errichten lichte, aber auch leichte Konstruktionen, vom besonderen Wintergarten über spektakuläre Gartencenter und großflächig verglaste Gewächshausanlagen bis zu lichtdurchfluteten Wohn- und Zweckbauten.

Zu unserer Facebook-Seite

Adresse

Auf der Welle 10
32369 Rahden

Anfahrt

Kontakt

Fon (+49 5771) 919-0
Fax (+49 5771) 919-100

Kontakt

Teilen

In sozialen Netzwerken teilen:

nach oben